Gerade Zähne in korrekter Verzahnung bieten eine Fülle von Vorteilen:
sie tragen in erheblichem Maße zu einem guten Aussehen bei, verleihen ein gewinnendes Lächeln, privat wie beruflich ein großer Vorzug.

Neben der Wirkung auf andere ist auch die Wirkung auf einen selbst nicht zu unterschätzen, denken Sie an Ihr Selbstbewußtsein und daran, wie attraktiv Sie sich selbst finden.

Weitaus größere Bedeutung hat aber der vorbeugende und der gesundheitliche Aspekt der Kieferorthopädie: eine perfekte Zahnstellung 
• schützt
 Ihre Zähne vor Karies, da die Zähne besser zu reinigen sind,
• schützt Ihr Zahnfleisch vor parodontalen Erkrankungen, und 
• vermeidet Störungen im Kiefergelenk 
und in der Kaumuskulatur.

Bei guter Mundhygiene

(nach jedem Essen zwei Minuten, hier ein interessantes Video)

und regelmäßiger Kontrolle durch Ihren Zahnarzt (zwei Mal jährlich) werden Sie,

bestens gerüstet durch ein gutes kieferorthopädisches Ergebnis positiv und sorgenfrei leben,

was Ihre Zähne betrifft.

Unsere Praxis fühlt sich konzeptionell vorrangig den medizinischen Aspekten (Therapie und Prophylaxe) verpflichtet. Ästhetik ist ein erfreuliches Nebenprodukt einer kieferorthopädischen Behandlung, aber nicht primär der Grund oder das Ziel.

Entsprechend beraten wir seriös, ausgewogen  und realistisch anhand medizinischer Kriterien.

Andernorts werden gerne neueste Geräte oder Techniken in den Vordergrund gerückt oder lockende Begrifflichkeiten wie  „ästhetisch“, „lifestyle“, „beauty“ oder  angeblich „kurze Behandlungszeit“; aber ist das alles wirklich so ? Die durchaus vorhandenen Nachteile (und der oft höhere Preis) werden gerne ausgeblendet !

Wir „verkaufen“ bewußt nicht jeden neuesten Trend, der oberflächlich attraktiv erscheint, wir vermeiden falsche Versprechungen, erzählen keine „lifestyle-Märchen“,

für uns zählt am Ende das, was wirklich medizinisch vorteilhaft und notwendig ist und ein gutes Verhältnis von Aufwand und Ertrag bietet.

Wir sind hier bewußt zurückhaltend mit allgemeinen Informationen, weil ohnehin schon zu viele Patienten überflutet sind mit zahlreichen Fehlinformationen und Halbwahrheiten aus dem Internet. Vieles kommt für den Betreffenden auch gar nicht in Frage.

Wir konzentrieren uns lieber auf den individuellen Fall und empfehlen dem einzelnen Patienten bei der persönlichen Erstberatung eine auf ihn abgestimmte Therapie. Im Gegensatz zu teils wahnwitzigen Internet-Informationen profitieren Sie bei uns von über 20 Jahren Erfahrung, und wir informieren Sie auch offensiv über die oft verschleierten Nachteile verschiedener Methoden oder Materialien.

 

Wenn Sie bislang eine Behandlung gescheut haben wegen der
Apparaturen oder des Zeitaufwandes, sollten Sie umdenken:

Durch die technische Entwicklung in unserem Fach lassen sich
viele Behandlungsaufgaben ganz anders als früher durchführen,

auch und gerade bei Erwachsenen ist unter bestimmten Voraussetzungen Vieles möglich.

Neben herausnehmbaren Zahnspangen und weiteren Geräten kommt meistens zur Anwendung:

Das bewährte Bracket, das durchsichtige Bracket, die unsichtbare Zahnkorrektur.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin,
wir werden all Ihre Fragen besprechen und klären.